FAQ

Häufige Fragen

Du hast Fragen zu unseren Kursen und Angeboten? Dann findest du hier vielleicht die Antworten. Falls nicht, kontaktiere uns gern per Telefon oder buche deinen kostenlosen Beratungstermin.

Der Kurs ist für dich geeignet,

  • wenn du Komplimente für dein Einrichtungswissen bekommst, aber Zweifel daran
    hast, diese Leidenschaft selbst erfolgreich in einen einträglichen Beruf verwandeln zu
    können (als Autodidaktin im Quereinstieg, oder nach Abschluss einer Interior-Design-
    Ausbildung, beziehungsweise dem Studium der Innenarchitektur).
  • wenn du als bereits selbständige Einrichtungsberaterin oder Interior Designerin
    wirtschaftliche Sicherheit durch mehr Kunden generieren willst.
  • wenn du ein Innenarchitektur-Studium erfolgreich abgeschlossen hast und dich nun
    selbständig erfolgreich am Markt positionieren möchtest – ohne unbedingt
    Ausschreibungen mitmachen zu müssen.
  • wenn du im Besitz eines Tablets (mit Zeichenstift) und eines Laptops bist.
  • wenn du die feste Absicht hast, wirtschaftlich erfolgreich am Interior-Design-Markt
    sichtbar zu werden.
  • wenn du win/win für dich und alle, mit denen du als Interior Designerin zu tun
    haben wirst, bevorzugst.

Der IDA-Intensivkurs findet in drei Blöcken von je 5 Tagen im Hotel The WESTIN statt (Gerberstr. 15 in 04105 Leipzig).

Der dreitägige Kurs IDA auf den Punkt und die Eins-zu-Eins Coachings finden in den Räumen der MAROCKE Interior Designers Academy statt (Ferdinand-Lassalle-Str. 22 in 04109 Leipzig).

Beide Standorte sind in zentraler Lage und mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar; Parkplätze sind vorhanden.

Die Module im IDA Intensivkurs werden von den jeweils angegebenen Trainern durchgeführt. Nur bei Krankheit kann es zu einer Verschiebung im Ablauf kommen oder zu einer Übernahme durch eine qualifizierte Vertretung.

Alle weiteren Kurse werden von Heike Hachmeister und Katja Marocke gemeinsam durchgeführt und betreut.
Getreu unserem Slogan: Power im Doppelpack! 😉

Wir starten morgens um 9 Uhr und enden gegen 18/18.30 Uhr. Vormittags und nachmittags ist eine Kaffeepause vorgesehen und von 13 bis 14.30 Uhr eine Mittagspause.

Bei uns gibt es tagsüber alkoholfreie Getränke, Tee und Kaffee sowie kleine Snacks. Einen Mittagstisch bieten einige Restaurants in der Umgebung an. Die Angebote liegen bei uns aus.
Beim IDA Intensivkurs ist das Mittagessen im Hotel The Westin inklusive.

Zum Durchatmen und Auffrischen kannst du in der Pause (gerne mit Tinka😉) eine kleine Runde im schönen Clara-Zetkin-Park oder dem Rosental drehen, die direkt vor der jeweiligen Haustür liegen.

Alles, was du brauchst, erhältst du von uns.
Nur für das Modul ‚Visualisierungen‘ bitten wir dich, deinen Laptop und ein Tablet mit Stift mitzubringen.

Ansonsten natürlich ganz viel Interesse, Neugierde und Offenheit für neue Themen.

Aber selbstverständlich – jede Teilnehmerin erhält von uns zum Abschluss ein sehr schönes Zertifikat. Und das gleich in einem Rahmen, damit du es als Motivation sofort in deinem Büro aufhängen kannst.

Nach deiner Anmeldung (über die wir uns sehr freuen) erhältst du eine Buchungsbestätigung und eine Rechnung über die Anzahlung i.H.v. 10% der Gesamtsumme. Mit der Zahlung ist dir dein Platz sicher.

Die Restzahlung erfolgt bitte bis vier Wochen vor Beginn. Dafür erhältst du rechtzeitig eine zweite Rechnung von uns.

Aber gerne – dann erhältst du auf alle folgenden Buchungen einen ‚Fan-Rabatt‘ in Höhe von 20%.

Selbstverständlich kannst du von deiner Anmeldung bis 2 Wochen vor dem jeweiligen Kurs- oder Trainingstermin zurücktreten – was wir natürlich sehr bedauern würden.
Als Bearbeitungsgebühr behalten wir dann die geleisteten 10% Anzahlung ein.

Wenn du innerhalb von 2 Wochen vor Beginn absagst und nicht verschieben möchtest, stellen wir dir 100% der Teilnahmegebühr in Rechnung.
Ausnahme: du benennst uns jemanden, der deinen Platz übernimmt.

Je nach aktueller Situation halten wir uns an die zu dem Zeitpunkt vorgeschriebenen Maßnahmen.

Da wir bei Live-Trainings nur in Kleinstgruppen arbeiten und ausreichend Platz haben, ist bereits dadurch sowie einer zusätzlichen Einhaltung der jeweils geforderten Maßnahmen die Ansteckungsgefahr stark reduziert.

In dem Fall kannst du auf einen der folgenden Kurse umbuchen. Eine Rückzahlung der Kursgebühr ist nicht vorgesehen (siehe Rücktrittsrecht).

Informiere dich bitte in deiner Stadtverwaltung oder den „Landes-Fördertöpfen“. Dort gibt es sehr häufig Zuschüsse für die zukünftige Aufnahme einer Selbständigkeit.

Bitte beachte: Wir akzeptieren keine Bildungsgutscheine der Bundesagentur für Arbeit.

Bist du bereit für dein eigenes Business?

Finde mit Katjas Checkliste heraus, ob eine selbstständige Tätigkeit als Interior Designerin zu dir passt.